Freitag, 18. September 2015

Snackbeutel für Leni

Kennt ihr Mamis das? 

Man ist mit dem Baby/Kleinkind unterwegs und man muß immer den halben Kühlschrank mit schleppen. Ich habe bisher immer einen Gefrierbeutel genommen und dort, Löffel, Brei, Gläschen, Lätzchen und Co. reingeschmissen. Sah nicht besonders nett aus! Aber so ging es eben am schnellsten. Und wenn die Tüte vollgeschmiert war, kam sie fix in den Müll. 

Ich fand das echt nicht so schön! Nun habe ich einen Lunchbeutel aus beschichtete Baumwolle und Wachstuch für Leni genäht. 


Es passt eine kleine Schüssel mit Deckel und eine breite Trinkflasche bequem rein. 

Von innen habe ich auch ein Gummi angenäht, da kann ich die Löffel reinstecken. So fliegt da auch nichts rum. Und wenn doch mal was ausläuft, kann ich den Beutel einfach abwaschen!

Und? Wollt ihr auch so einen Beutel nähen? Dann mal los! Es ist echt einfach! Im www gibt es zig Anleitungen. Einfach eure Wunschmaßen nehmen und los! 

 


Damit der Beutel einen besseren Stand hat, hab ich von außen die Seiten alle knappkantig  abgesteppt.

Ich hoffe, ich konnte den einen oder anderen inspirieren.

Liebst eure Caja

 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen